Wintergarten-preise

Wintergarten Angebot anfordern

Ihr Name:
Invalid Input

PLZ, Ort
Invalid Input

Fläche in m² (wintergarten) *
Invalid Input

E-mail (*)
Invalid Input

Phone(*)
Invalid Input

*Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen und ausschließlich zur Angebotserstellung verwendet.

HomeHeizpumpen fur Wintergartens

Heizpumpen fur Wintergartens

Wärmepumpe zum Heizen des Wintergartens

Wärmepumpen sind eine der besten Möglichkeiten, um Heizung, Kühlung und Warmwasser für ein Haus zu versichern. Ihre ausgezeichnete technische Leistungen und niedrigen Betriebskosten machen sie äußerst geeignet und anwendbar in Wintergärten.

Im Vergleich zu allen anderen Heizsystemen ist die Wärmepumpe die energieeffizienteste und am wenigsten teuer in Betrieb beziehungsweise mit der niedrigsten monatlichen Rechnungen. Wärmepumpensysteme ermöglichen eine Einsparung von 70% der monatlichen Rechnungen, die nicht im allgemeinen wenig Geld ist.

Aber was ist eine Wärmepumpe?

Die Wärmepumpe ist eine Vorrichtung, die Wärme von einer Wärmequelle aufnimmt und sie zu den endgültigen Wärmeableiter Objekt / Gerät transportiert. Das ist das Prinzip also bei der Klimaanlage und dem Kühlschrank. In Erwärmungregime kann Wärmepumpen einen Wirkungsgrad von 300 bis 800% erzielen.

Der Preis der Wärmepumpe ist höher im vergleich zu diesem des gewöhnlichen Heizstroms, aber die Kosten für die Heizung und Kühlung Ihres Wintergartens werden minimiert.

Arten von Pumpen

- Luft – zu – Wasser Wärmepumpe - das häufigste und billigste Art des Wärmepumpensystems ist mit
Wärmequelle der Luft des Umwelts. Sie sind relativ einfach um zu installieren und mit geringsten Betriebskosten im Vergleich zu den anderen Wärmepumpensystemen. Das ist die bevorzugte Art von Heizung und Kühlung in Wintergärten.
- Wasser – zu -Wasser Wärmepumpe - eine weitere Wärmequelle für Wärmepumpen ist das Wasser in der Nähe von Flüssen, Bohren von Brunnen und manchmal sogar Hausmüll
Wasser. Eine Wärmepumpe mit Wasser Wärmequelle hat im allgemeinen einen höheren Koeffizienten von Wärmepumpen mit Wärmequelle Luft.

- Land – zu –Wasser Wärmepumpe - ähnlich die frühere Art hier ist verwendet die Energie vom Boden. Temperaturschwankungen im Boden sind sehr klein - im Durchschnitt jährliche Unterschiede sind etw. 2-3 Grad. Diese relativ konstant Temperatur führt zu einer höheren Leistungszahl der Wärmepumpe Systeme Land-zu-Wasser. Aber dieser Faktor hat einen Preis und diese Art von Pumpen sind die teuerste und mit den hoehsten Installationskosten.


Die Wärmepumpe bietet angenehme Wärme im Winter und Kühle im Sommer im Wintergarten, und das in Kombination mit niedrigen monatliche Kosten ohne Lärm. Der einzige Nachteil sind die hoche Kosten für Anschaffung und Installation.

Wintergarten Angebot

in Kontakt kommen

+49 15771 874 637

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partnerseiten

www.wintergartenpreise.net